1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Individuelles Wohnen

Wohnen ist ein menschliches Grundbedürfnis. Gerade Menschen mit Behinderungen verbinden damit eine selbstständige und selbstbestimmte Lebensführung. Ziel muss sein, ihnen eine ihren individuellen Wünschen entsprechende Wohnform anbieten zu können.

Darin soll ein selbstständiges Leben allein, mit Partner oder in Familie möglich sein. Weiterhin sind selbstbestimmte Formen der Betreuung sicherzustellen, die ein Höchstmaß an Privatsphäre erreicht. Meist dürfte dies eine eigene Wohnung oder eine überschaubare Wohngemeinschaft sein. Das Wunsch- und Wahlrecht der behinderten Menschen ist im Hinblick auf Wohnform und Wohnort zu berücksichtigen.

Entscheidend ist bei dem individuellen Wohnen von Menschen mit Behinderungen eine barrierefreie Wohnung. Ebenso sollte das Wohnumfeld den Bedingungen der Barrierefreiheit entsprechen.

Marginalspalte

© Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz