1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Sächsischer Inklusionspreis 2014

Schräge Draufsicht auf einen weißen Untergrund, auf dem wahllos viele verschiedenfarbige Halmafiguren stehen.

1. Inklusionspreisverleihung

Der Beauftragte der Sächsischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Stephan Pöhler, vergibt 2014 zum ersten Mal einen Preis für Beispiele gelungener Inklusion für ausgewählte Schwerpunkte und Zielgruppen in den Kategorien Bildung, Arbeit, Freizeit & Kultur, Demografie und Barrierefreiheit (Sächsischer Inklusionspreis 2014 – Inklusive Gesellschaft im Sozialraum). Je Kategorie erhält ein Preisträger ein Preisgeld in Höhe von 1.000 EUR.

Marginalspalte

© Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz